Freitag, 27. Januar 2012

Das Wild hat kurzzeitig die Herrschaft über den Fernpass übernommen ....

Zwischen Dienstag Vormittag (25.01.2012) und Mittwoch Nachmittag (26.01.2012) wurde die Fernpassbundesstraße aufgrund Lawinengefahr gesperrt. Sogleich nutzte das Wild diese einmalige Chance, um das Terrain für sich zurückzuerobern.

 

Es bleibt nur zu hoffen, dass auch unsere Waldbewohner von der Aufhebung der Sperre rechtzeitig informiert worden sind ....

 

Die Fernpassbundesstraße zwischen Fernsteinsee und Nassereith – verräterische Spuren im Schnee! (Foto vom 25.01.2012, Webcam Land Tirol)

 

Die Fernpassbundesstraße zwischen Fernsteinsee und Nassereith – der Verkehr rollt wieder! (Foto vom 27.01.2012, Webcam Land Tirol)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.