Mittwoch, 28. Januar 2015

Einige Lawinenabgänge in den neuschneereichen Regionen Nordtirols

Heute am 28.01. lösten Wintersportler einige Lawinen v.a. in den neuschneereichen Regionen in Nordtirol aus. Es handelte sich unserem derzeitigen Informationsstand durchwegs um frischen Triebschnee, der mit darunter befindlichem, lockeren kalten Neuschnee bzw. Oberflächenreif schlecht verbunden und somit störanfällig war. Eine Person musste bei einem Lawinenabgang im Bereich des Kitzbüheler Horns reanimiert werden, weitere Lawinenabgänge gingen glimpflich aus. Details samt Bildmaterial folgen morgen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.